Must-have Hautpflegeprodukte für den Frühling

Mit dem Frühling genießen wir alle den sanften Sonnenschein, die frische Brise, die wärmeren Temperaturen, die längeren Tage und die Natur, die langsam zum Leben erwacht. So wie du wahrscheinlich auf leichtere Kleidung umsteigst, kühle statt heiße Getränke trinkst und einige farbenfrohe Akzente in deinem Zimmer setzt – solltest du nicht vergessen, diese Frühlingsanpassungen auch an deiner Hautpflege vorzunehmen!

Nach einer harten Winterroutine wird deine Haut einen Wechsel zu leichteren Texturen begrüßen. Jetzt, da die Luft auch weniger trocken wird und die Wetterbedingungen für deine Haut weniger herausfordernd sind, kannst du Öle und dicke Feuchtigkeitscremes wegpacken oder zumindest sparsamer anwenden. Tausche sie gegen Produkte mit einer wässrigen oder geleeartigen Textur aus. Ein weiteres Plus: Diese leichteren Produkte lassen sich sehr einfach aufschichten, falls deine Haut über den Tag ein Skincare Touch-up benötigt.

Und hier kommen unsere 5 must-have Frühlings-Hautpflegeprodukte und wie wir sie anwenden, um unseren täglichen Spring Glow zu kreieren!

1. Cleansing Water: Tränke morgens 2-3 Wattepads in Reinigungswasser oder Mizellenwasser um damit dein Gesicht abzuwischen. Dies ist viel schonender für deine Haut als eine vollständige Reinigungsroutine (und auch viel schneller, wenn du in Eile bist).

2. Face Mist/Spray: Sprühe dein Gesicht großzügig mit einem Face Mist ein. Wir lieben es, mehrere Sprays mit verschiedenen Wirkstoffen bereit zu haben. Denn wieso nicht? Du trinkst ja auch nicht den ganzen Tag und jeden Tag das gleiche Getränk, oder? Also kannst du deine Haut ab und an auch mit verschiedenen Sprays verwöhnen.

3. Gel Moisturizer: Eine Feuchtigkeitscreme mit einer schönen Geltextur hat einfach was absolut Befriedigendes, denn sie ist im Auftrag besonders angenehm und zieht dazu schnell ein. Nach dem Auftragen des Face Mists fügt die Creme eine weitere dünne Feuchtigkeitsschicht hinzu und verhindert außerdem, dass Feuchtigkeit und Nährstoffe direkt wieder verfliegen.

4. Sun Gel: Bevor du zur Tür hinausgehst, kannst du (natürlich!) den Sonnenschutz nicht vergessen. Genau wie die Feuchtigkeitscreme ist ein Sonnenschutzprodukt mit einer leichten Gelstruktur viel bequemer aufzutragen und fühlt sich auch auf der Haut viel angenehmer an.

5. Tinted Lip Balm: Um dem Gesicht etwas Farbe zu verleihen, beendest du die Spring Glow Routine mit einem getönten Lippenbalsam. Ein kleiner Tipp: Tupfe auch ein bisschen davon auf deine Wangen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Mehr Lesestoff? Diese Blogposts könnten dich auch interessieren.
Tipps und Hacks gleich ausprobieren? Hier sind die passenden Produkte dazu.
GlimSun GlimSun SUN SHIELD PRIMER
19,95 €
GlimFresh GlimFresh TONING ESSENCE SPRAY
11,37 € 18,95 €
GlimCare GlimCare ALL IN 1 CREAM
24,95 €
Icon Ohne
Tierversuche
Icon Ohne
Parabene
Icon Ohne
Bleichmittel
Icon 100%
Vegan