JOINGLIMYU sign up and save 15%
Erhalte alle News zu Produkten, Aktionen & mehr! Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
* Du erhältst eine Mail zur Bestätigung deiner E-Mail-Adresse. Der Gutschein-Code wird dir nach der Bestätigung zugesendet.

Koreanisch für K-Beauty Fans (Lektion 2)

Du hast demnächst einen Trip nach Seoul vor? Und du hast vor dort K-Beauty Produkte zu testen und zu kaufen? Dann werden dir folgende 4 Vokabeln dabei helfen, auf den ersten Blick zu erkennen, um was für ein Produkt es sich handelt. Und ganz nebenbei wiederholen wir noch einige K-Beauty Basics während dieser Lektion.

 

SU-BUN수분

Su-bun ist das A und O in K-Beauty. Denn übersetzt heißt es „Feuchtigkeit“. Grob gesprochen, beinhaltet jedes gute K-Beauty Skincare Produkt mindestens einen feuchtigkeitsspendenden Wirkstoff. Denn die Devise lautet bei Feuchtigkeit: Je mehr, desto besser. Koreaner glauben daran, dass das Aufrechterhalten der Feuchtigkeit in der Haut der Schlüssel zu ewiger Jugend ist. Je feuchter, desto plumper, desto mehr Glow, desto jünger. Aus diesem Glauben resultiert letztendlich die Skincare Layering Methode, bei der 10 und mehr feuchtigkeits- und nährstoffspendende Produkt nacheinander aufgetragen werden. Su-bun Produkte – seien es Facial Sprays, Seren, Feuchtigkeitscremes – werden dir also ganz bestimmt in Korea über den Weg laufen.

 

MO-GONG 모공

Mo-gong heißt übersetzt „Pore“. Koreanerinnen sind ja bekannt für ihre Porzellanhaut, die so glatt und eben ist, dass sie porenlos wirkt. Pore Care ist daher ein sehr wichtiger Punkt in ihrer Skincare Routine. Unter Pore Care fallen viele Themen, unter anderem das richtige Behandeln von Mitessern. In Korea sind die sogenannten Nose Strips sehr beliebt. Das sind Pflaster, die mit Wirkstoffen versehen sind, welche Mitesser effektiv entfernen. Man klebt sie auf die Nase, nässt sie an, und zieht sie nach dem Trocknen vorsichtig ab. Mitesser und Unreinheiten bleiben am Strip kleben und die Poren sind befreit. Mitesser grob mit den Fingern ausdrücken ist ein absolutes No-Go! Neben den Nose Strips gibt es viele Pflegeprodukte mit porenverfeinernden Wirkstoffen. Auch diese sind sehr gefragt in Korea.

 

MI-BAEK 미백

Mi-baek bedeutet „Bleichung“. Aber keine Panik! Wir reden hier nicht vom wortwörtlichen Bleichen der Haut. Mi-baek Produkte beinhalten hautverträgliche Wirkstoffe, welche eine hautaufhellende Funktion haben. Viele dieser Produkte hellen die Haut nur scheinbar auf. Sobald du sie abwäschst, ist der Whitening-Effekt verschwunden. Andere haben einen aufhellenden Effekt der sehr schwach ist und die Haut lediglich weniger trüb aussehen lässt. Ein sehr beliebter Whitening Wirkstoff ist Niacinamid, eine Form von Vitamin B3. Es wird sowohl in Skincare als auch in Make-up Produkten verwendet. Wieso stehen die Koreaner auf mi-baek? Das traditionelle Schönheitsideal in Korea beinhaltet nach wie vor ein sehr helles Hautbild. Helle Haut war in Asien in der Vergangenheit ein Zeichen für Reichtum und Wohlerhaben. Denn nur reiche Leute konnten es sich leisten, im Haus zu bleiben. Während ärmere Leute auf den Feldern arbeiten mussten und dementsprechend braun geworden sind.

 

TAL-LYEOK 탄력

Tal-lyeok heißt übersetzt „Elastizität“. Gemeint ist hier natürlich die Hautelastizität. Neben feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen, findest du in der K-Beauty Welt auch ganz viele Wirkstoffe, welche die Elastizität der Haut bewahren. Mit dem Alter lässt die Hautelastizität. Ein Grund dafür ist die abnehmende Kollagenproduktion in der Haut. Folge davon ist, dass sich Falten einfacher bilden und dass die Haut erschlafft. Koreaner beginnen schon in jungen Jahren die Hautelastizität aufrecht zu halten. Aufpolsternde Pflegeprodukte sind ein Mittel dazu. Aber auch der Umgang mit der Haut spielt eine Rolle. Erinnerst du dich noch an die „nach oben und außen“ Regel? Diese bestimmt die Auftragsweise von Produkten auf die Haut. Trage deine Produkte stets in aufwärts Bewegungen auf und massiere sie nach außen hin ein. Und sei nie grob zu deiner Haut. Rubbeln und Zerren an der Haut sind ein K-Beauty Tabu! Wieso? Das strapaziert die Haut nur zusätzlich und fördert Faltenbildung.

 


 Was wir heute gelernt haben:

  • Su-bun수분Feuchtigkeit
  • Mo-gong모공 Pore
  • Mi-baek 미백Whitening
  • Tal-lyeok탄력 Elastizität

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Icon Ohne
Tierversuche
Icon Ohne
Parabene
Icon Ohne
Bleichmittel
Icon 100%
Vegan