Eye Care - So pflegst du deine Augenpartie richtig

Die Haut um die Augenpartie herum ist dünner und empfindlicher im Vergleich zu den anderen Gesichtspartien. Obwohl die Haut dort so zart ist, wird sie ganz schön beansprucht. Wir bewegen und falten sie jedes Mal, wenn wir lächeln, unsere Augen zusammenkneifen oder einfach nur auf- und zumachen. All dies fördert die Faltenbildung. Und genau deswegen tauchen bei vielen von uns die ersten Falten in der Augenregion auf. Abgesehen davon – als wär das nicht schon schlimm genug – leiden manche von uns zusätzlich unter angeschwollenen Augen am Morgen oder dunklen Augenringen bei Stress und Müdigkeit.

Wie wirkst du diesen Problemchen am besten entgegen? Die richtige Augenhautpflege! Lass uns erst über die Wahl deiner Augencreme reden. Bei der Frage, ob man für die Augen eine gesonderte Crème braucht, teilen sich oft die Meinungen. Wir befürworten das Anwenden von extra Produkten für deine Augenregion. Wie schon erwähnt, ist die Haut um die Augen nun mal anders beschaffen. Sie ist nicht nur dünner sondern besitzt auch weniger Talgdrüsen und neigt eher dazu auszutrocknen und Falten zu bilden. Augencremes haben tendenziell einen höheren Öl-Anteil um der geringeren Talgproduktion entgegenzuwirken. Die Konzentration und Art der pflegenden Inhaltstoffe unterscheidet sich auch von deiner typischen Feuchtigkeitscreme. Augencremes sind so formuliert, damit sie die Haut der Augenpartie gezielt und optimal schützen, pflegen und erhalten können.

Übrigens: Neben der Augencreme gibt es noch andere Produktarten für deine Augenregion. Gerade in der K-Beauty Welt! Augengel ist beispielsweise eine angenehmere Wahl für die heißen Sommermonate. Die kühlende Textur beruhigt die Haut zusätzlich. Augenseren, Augenbutter und Augenampullen gibt es auch. Hoch konzentrierte und dickere Texturen eignen sich eher für reifere Haut mit bereits vorhandenen Falten. Leichtere Texturen hingegen sind empfehlenswert für Augencreme-Anfänger. Wann du am besten mit der Augencreme anfängst? In deinen Zwanzigern. In Korea gilt in Sachen Hautpflege aber generell: Je früher, desto besser! Und falls du schon 30+ Jahre bist – besser spät als nie!

Nun wollen wir dir noch ein paar Dos und Don’ts der Augenpflege mitgeben.

Dos:

  1. Tupfe die Augencreme um die Augen herum auf und klopfe sie ganz sanft ein
  2. Benutze deinen Ringfinger beim Auftrag, denn dies ist der schwächste unter all deinen Fingern
  3. Stelle deine Augencreme (besonders im Sommer) in den Kühlschrank für einen extra kühlenden Effekt – das wirkt gegen Anschwellungen und Augenringen
  4. Massiere deine Augenpartie sanft mit einem Eye Roller (kleiner Gesichtsroller) – das kurbelt die Blutzirkulation an und wirkt gegen Falten
  5. Wende ab und zu Augen-Patches oder -Masken an
  6. Trage Sonnenbrillen bei starkem Sonnenlicht, denn das schützt nicht nur vor schädlichen UV-Strahlen sondern verhindert auch faltenförderndes Augenzusammenkneifen

Don’ts:

  1. Kein Augenrubbeln oder Augenreiben – das fördert nämlich die Faltenbildung
  2. Kein unsanftes Peeling, insbesondere durch Anwendung von Produkten mit Peelingkörnchen – das reizt die Augenpartie oft
  3. Skincare Layering durch Anwendung mehrerer Augenpflegeprodukte ist nicht wirklich notwendig, denn glücklicherweise sind die Bedürfnisse der Augenpartiehaut nicht so vielseitig wie auf anderen Gesichtspartien (die neben potentiellen Falten auch Pickel, Hyperpigmentieren, vergrößerte Poren etc. aufzeigen können)
  4. Nie mit Augen Make-up schlafen gehen – entferne auf jeden Fall deine Mascara, Eyeliner und Eyeshadows vor dem Schlafengehen
  5. Lieber nicht das Augenlid mit dem Finger nach hinten zerren um den Lidstrich einfacher zu ziehen – fördert auch nur Faltenbildung
  6. Künstliche Wimpern nicht unsanft von den Augen reißen – lieber den Wimpernkleber vorher mit warmen Wasser oder Make-up Remover aufweichen und dann die künstlichen Wimpern langsam und sanft abziehen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Mehr Lesestoff? Diese Blogposts könnten dich auch interessieren.
Icon Ohne
Tierversuche
Icon Ohne
Parabene
Icon Ohne
Bleichmittel
Icon 100%
Vegan