Der Anti-Stress Beauty Trend

Insbesondere seit 2018 werden sich immer mehr der Auswirkungen von Stress auf die Haut bewusst. Dies führte dazu, dass immer mehr Produkte auf dem Markt auftauchten, die gegen Stress helfen sollen – Beauty Produkte inklusive! Wie bei vielen Beauty Trends ist auch der Anti-Stress Beauty Trend in Asien sehr stark vertreten. Vor allem in Japan, Korea und China findet man stressbezogene Claims auf den Skincare Produkten.

 

Stress hat viele verschiedene Ursachen – von Umwelteinflüssen über persönliche Gründe bis hin zum Lifestyle. Wir leben in einer Welt, in der alle 24/7 online sind und nie wirklich zur Ruhe kommen. Da ist Stress nun mal vorprogrammiert. Anhaltender Stress beeinflusst Geist und Körper auf verschiedene Arten und kann besonders schädlich für die Haut sein. Einige Studien haben herausgefunden, dass Stress z.B. eine Verschlechterung der Hautbarrierefunktion verursachen kann.

 

Um den Einfluss von Stress auf deine Haut etwas genauer zu verstehen, gibt’s jetzt einen kleinen Biologie Crashkurs: Es gibt ein Hormon, welches bei der ganzen Sache eine wichtige Rolle spielt: Cortisol, auch bekannt als "Stresshormon". Der Körper produziert es als natürliche Reaktion auf Stress. In kleinen Mengen und für kurze Dauer ist das absolut okay. Denn Cortisol wirkt bei unserem Stoffwechsel und dem Bekämpfen von Krankheiten mit. Aber ein anhaltend hoher Cortisolspiegel kann sehr schädlich für die Haut sein. Negative Folgen können sein: frühzeitige Hautalterung, Faltenbildung, dünner werdende Haut, verminderte Hautelastizität und Schwächung der natürlichen Hautbarriere. Abgesehen davon fördert Stress die Sebumproduktion. Kurz gesagt: Dauerhafter Stress lässt deine Haut alt, trüb und ölig aussehen. Kein schöner Anblick!

 

Wie kannst du dich vor dem Dilemma retten? In Asien geht man gerne regelmäßig zu Spas und Saunen, um Stress abzubauen. Dazu werden Produkte mit hohem Chill-Faktor in die Beauty Routine eingebaut. So sehen diese Anti-Stress Pflegeprodukte in der Regel aus:

 

  • Sie sind super einfach gestrickt. Einfachheit ist der Schlüssel. Wenn man bereits gestresst ist, will man eins erst recht nicht: Produkte, die kompliziert anzuwenden sind und einem nur noch mehr Nerven rauben. Anti-Stress Produkte sind benutzerfreundlich, handlich und kompakt.

 

  • Düfte sind das Wundermittel. Die Auswahl beruhigender Aromen kann helfen, Stress und Schlafmangel zu bekämpfen und die Sinne (sowie die Haut) positiv einzustellen.

 

  • Was hilft oft gegen Stress? Sport! Wieso also nicht Sport mit Beauty kombinieren? Sogenannte „unsichtbare“ creme- oder gelartige Masken sind sehr beliebt in Korea. Sie werden mit Vorliebe aufgetragen bevor man den Hausputz angeht, die Wäsche erledigt oder eine Yoga Session startet. Nach getaner Arbeit ist nicht nur dein Körper, sondern auch deine Haut in Topform.

 

  • Das beste Mittel, um sich von Stress zu erholen ist letztendlich Schlaf. Produkte, die den Schönheitsschlaf unterstützen, sind bei Stress also sehr willkommen. Wenn man selbst schon nicht 8 Stunden lang zur Ruhe kommt, soll doch die Haut wenigstens „ausgeschlafen“ wirken. Das must-have Produkt in dem Fall: Sleeping Masks.

 


DIY Spa-Erlebnis mit GLIMCLEAN: Wenn du grade keinen Wellness Salon in der Nähe hast, kannst du dir mit GLIMCLEAN ganz einfach selbst eine erholsame Gesichtsmassage geben. Massiere das Jelly Cleansing Balm in kreisenden Bewegungen auf dein Gesicht. Lass dir dabei ruhig Zeit. Spüle alles nach einigen Minuten ab. Danach sind deine Sinne und deine Haut relaxed und erfrischt.


 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Icon Ohne
Tierversuche
Icon Ohne
Parabene
Icon Ohne
Bleichmittel
Icon 100%
Vegan